Aus organisatorischen Gründen (u.a. stark erhöhte Anzahl von Online-Bestellungen, Emails und Retouren, hygienischer Aufwand, zu kleine Verkaufsfläche) bleibt unser Ladengeschäft in Hochheim bis auf weiteres geschlossen.

Online-Bestellungen werden weiterhin ganz normal bearbeitet und bei Eingang bis 14:00 Uhr i.d.R. noch am selben Tag verschickt! (In Ausnahmefällen kann sich der Versand jedoch um wenige Tage verzögern. Wir bitten um Verständnis.)

Telefonisch sind wir wieder erreichbar, Mo bis Fr 14 bis 18 Uhr. Die aktuelle Bearbeitungszeit für E-Mails beträgt ca. 2-4 Werktage!

Die aktuelle Bearbeitungszeit für Retouren beträgt derzeit ca. 2-4 Werktage!

Wir bitten um Verständnis, dass es aufgrund der gegebenen Umstände zu Lieferverzögerungen kommen kann. Wir tun unser Bestmögliches, um alle Anfragen, Bestellungen und Rücksendungen/Umtausche nach der Reihe so schnell wie möglich zu bearbeiten.

Bitte unterstützt unsere Mitarbeiter, Lieferanten und Zulieferer mit Eurer Geduld.

Wir hoffen, dass diese schwierige Situation in Kürze überstanden ist und wir schnell wieder wie gewohnt auch im Ladengeschäft und am Telefon für Euch da sein können.

Bleibt gesund! Euer Rollerderbyhouse-Team

POWERDYNE

POWERDYNE Bearing Press/Puller

(Bestell Nr.: WEPD004)

Diese Kugellager Presse sollte jeder Derby Verein haben!
weitere Details...

49,95 EUR

zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig

Lieferung innerhalb von 1-3 Werktagen

INNERHALB 02 Std. 0 Min. BESTELLEN, VERSAND HEUTE.[1]

POWERDYNE Bearing Press/Puller

Unserer Meinung gibt es kein besseres Werkzeug um Kugellager schnell und einfach in alle Arten von Skate Wheels einzusetzen bzw. herauszuziehen.  Hier erklären wir wie einfach das geht:

Um ein Kugellager herauszuziehen stellt man den Hebel nach oben, dadurch wird seitlich ein Metall-Stift ausgefahren. Dieser Stift wird nun in die Rolle mit dem eingebauten Kugellager eingeführt, durch herunter drücken des Hebels zieht man das Kugellager aus der Rolle heraus.

Möchte man ein Kugellager in eine Rolle einsetzen beginnt man ebenso mit dem nach oben gestellten Hebel. Nun lässt sich der bewegliche Pin nach oben stellen. Auf diesen Pin wird  das Kugellager (die geschlossene Seite des Kugellagers zeigt nach unten) gefolgt von der Rolle gesteckt. Jetzt nur noch das letzte Kugellager auf die Rolle setzen (die geschlossene Seite des Kugellagers zeigt nach oben) und den Hebel nach unten drücken. Durch den Druck werden die Kugellager in den Kern der Rolle gepresst. Bei Rollen mit Aluminium Kern sollte man etwas Schmiermittel auf den Kern auftragen um so das hereindrücken zu erleichtern

Achtung! Nur für 8mm Kugellager geeignet. Passender 7mm Pin ist hier bestellbar.

Technische Daten für POWERDYNE Bearing Press/Puller

Verkaufseinheit Stück